LaTeX-Kurs

LaTeX ist ein professionelles Textsatzsystem speziell für naturwissenschaftlich-mathematische Texte wie z.B. Studien- und Diplomarbeiten oder wissenschaftliche Veröffentlichungen.

Die Unix-AG bietet in jedem Sommersemester einen LaTeX-Kurs. Der Kurs richtet sich an Studenten und Mitarbeiter der TU Kaiserslautern.

  • Ort: Die Vorträge finden dieses Semester in 46-110 statt.
  • Zeit: Mittwochs, 17:15 – 18:45
  • Beginn 29.04.2015 (Einführungsvortrag und Install-Party)

Details und Termine finden sich in der Themen-Übersicht.

Für den Kurs gibt es auch einen Eintrag im KIS. Foto vom LaTeX-Kurs

Teilnahme am Kurs

Für die Teilnahme gelten folgende Rahmenbedingungen:

  • Teilnehmen können alle Mitglieder der Universität (Studenten, Mitarbeiter, Professoren).
  • Gäste von außerhalb der Universität sind ebenfalls willkommen, wenn noch Platz ist.
  • Eine gesonderte Anmeldung ist nicht notwendig; wir bitte aber alle Teilnehmer, sich auf der Mailingliste einzutragen.
  • Es entstehen keine Kosten für die Teilnahme.
  • Es werden keine Scheine, Zeugnisse, Zertifikate oder Teilnahmebescheinigungen ausgestellt.
  • Ein eigener Laptop ist zur Kursteilnahme nicht notwendig: Während des Vortrags werden Folien bzw. Beispiele am Laptop des Vortragenden über Beamer vorgeführt. Zu dem Vorträgen gibt es Übungen, zu denen, auch nach späteren Vorträgen, bei Bedarf fragen an den Vortragenden gestellt werden können.
  • Die Foliensätze werden online gestellt.

Install-Party

Wer die Install-Party verpasst hat, kann sich MiKTeX als .exe herunterladen. Der Editor TeXworks wird automatisch mitinstalliert, sodass keine zusätzliche Software notwendig ist. Auf der MiKTeX-Homepage ist auch eine Portable-Version verfügbar. MiKTeX unterstützt alle aktuellen Windows-Versionen mit Ausnahme von Windows Vista Starter Edition und Windows 8 RT. Es scheint allerdings notwendig zu sein, MiKTeX im sog. Windows-XP-Kompatibilitätsmodus zu installieren, da sonst bei der Installation eine Fehlermeldung auftritt:

Windows-XP-Kompatibilitätsmodus für MiKTeX aktivieren

Linux-Benutzer benötigen TeX Live (Paket texlive unter Debian/Ubuntu) und einen Editor. Beliebte Editoren sind u.a. Texmaker (Paket texmaker) und Kile (Paket kile). Ebenfalls als Paket verfügbar ist der Editor TeXworks (texworks).

Für Mac OS X empfehlen wir MacTeX.

Organisation

Der Kurs wird intern von der Unix-AG organisiert.

 
latex-kurs.txt · Last modified: 2015/05/06 12:48 by jmr